Zahnarzt - Zahnarztpraxis Zürich


Häufigsten Fragen FAQ

Diese Seite soll als Ratgeber für Zahnprobleme verstanden werden. Wir beantworten Ihnen die häufigsten Fragen, die sich im Zusammenhang mit Notfällen stellen.

 

Fragen

Wo kann ich mich an Sonn- und Feiertagen bei starken Zahnschmerzen melden?
Wir haben Ihnen auf unserer Internetseite Notfallzahnarzt finden sämtliche nützlichen Informationen diesbezüglich bereitgestellt.

Müssen Notfallbehandlung bar gezahlt werden?
Ja. Selbstverständlich gilt dies nicht für Stamm-Patienten.

Ich möchte übers Wochenende nicht zu einem Notfallzahnarzt, sondern möchte bis zum Montag warten und dann meinen Hauszahnarzt aufsuchen. Welche Medikamente empfehlen Sie mir zur Schmerzlinderung?
Wir haben Ihnen dazu auf unserer Internetseite "Schmerz Medikamente" Informationen bereitgestellt.

Es ist Freitagnachmittag und mein Zahnarzt weigert sich mich noch zu behandeln, da er angeblich keine Zeit hat. Darf er das überhaupt?
Notfall-Patienten müssen behandelt werden. Die Frage, was nun effektiv unter einem Notfall zu verstehen ist, ist nicht immer ganz einfach zu beantworten. Auf unserer Internetseite Notfall haben wir versucht, diesbezüglich Stellung zu nehmen.

Grundsätzlich sollten Sie sich immer so früh wie möglich bei Ihrem Zahnarzt melden. Telefonieren Sie nicht erst, wenn die Schmerzen unerträglich werden. Am besten melden Sie sich früh morgens kurz nach Arbeitsbeginn. Dann besteht immer die grösste Chance möglichst schnell einen Termin zu erhalten.

Stimmt es, dass eine Behandlung bei einem Notfallzahnarzt mehr kostet?
Mit Ausnahme der Befundaufnahme sind alle Tarif-Positionen gleich teuer. Für Befundaufnahmen an Sonn- und Feiertagen, sowie wochentags zwischen 20.00Uhr und 7.00 Uhr ist ein Zuschlag zu bezahlen.

Dr. med. dent. Christoph Weber, Schulhausstrasse 1, 8834 Schindellegi, +41 (0)43 888 99 60
Barrierefrei-Webdesign



© webdesign barrierefrei, digital fotograf, suchmaschine
platzierung, suchmaschinen gefunden werden - faes design